DirectX-Forum - Beitragsübersicht -
ThemaDX9: vector to rgb
Von cgmarco
E-Mail cgmarco@gmx.de
Datum 10. März 2009 um 12:59:02
Frage moin moin
beim dot3 bm muss ja der lichtvektor in einen rgbwert umgewandelt werden
habe das gefunden
DWORD VectorToRGB(VECTOR NormalVector)
{
DWORD dwR = (DWORD)(127 * NormalVector->x + 128);
DWORD dwG = (DWORD)(127 * NormalVector->y + 128);
DWORD dwB = (DWORD)(127 * NormalVector->z + 128);

return (DWORD(0.ff000000 + (dwR << 16) + (dwG << 8) + dwB;
}
wie sieht das ganze in vb08 aus???
danke im vorraus
Antwort:
Von mdx
E-Mail mdx@vb-fun.de
Datum 12. März 2009 um 00:22:55
Antwort Na, genau so...
Du musst den normalisierten Vektor der Lichtrichtung benutzen.
Der hat pro x,y,z die Werte -1 bis 1.

x ist R-ot
Y ist G-rün
Z ist B-lau

Jetzt musst du nur noch den Vektorraum -1 bis 1 in den Farbraum 0 bis 255 umwandeln, wie in der Berechnug beschrieben.
DX bietet keine automatische Umwandlung an.
[ Antwort schreiben | Zurück zum DirectX-Forum | Forum-Hilfe ]
Antworten
DX9: vector to rgb - cgmarco 10. März 2009 um 12:59:02
Re: vector to rgb - Nico 11. März 2009 um 20:07:18
Re: vector to rgb - mdx 12. März 2009 um 00:22:55
Re: vector to rgb - cgmarco 13. März 2009 um 20:05:20
Re: vector to rgb - mdx 14. März 2009 um 20:17:27

Ihre Antwort
(Nick-)Name   Wichtige Informationen zur Namensangabe
E-Mail (opt.)  Wichtige Informationen zur Angabe einer eMail-Adresse
Thema   Wichtige Informationen zur Angabe eines Themas
Betrifft (IDE)  DirectX 9
Ihre Antwort
Smilies
Mehr...
FettKursivUnterstrichen   Übersicht der Tipp-KürzelÜbersicht der Projekt-KürzelÜbersicht der Bücher-Kürzel 
Homepage
Titel
Root-Smilies              
             
             
[ Zurück zum DirectX-Forum | Forum-Archiv | Forum-Hilfe | Chat ]

Zum Seitenanfang

Startseite | VB-/VBA-Tipps | Projekte | Tutorials | API-Referenz | Komponenten | Bücherecke | Gewinnspiele | VB.Net | .Net-Forum | DirectX | DirectX-Forum | Chat | Ausschreibungen | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum

Seite empfehlen Bug-Report
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 13. Dezember 2015