23. Jul 2019, 07:04
VB-fun.de - Beitragsübersicht zum VB-/VBA-Forum-Archiv 0413
  VB6: VB6 / Syntax für SQL
 Von Detlev2
 eMail
 Am 29. September 2008 um 15:16:54
 Frage Hallo alle Zusammen.

Ich möchte mit VB6 Datensätze aus einer ASCII-File in eine Access-Datenbank Importieren.
Wo es hapert ist die richtige SQL Syntax.
So wie ich sie aufgeschrieben habe geht es leider nicht.

SQL = INSERT INTO Tabelle1 SELECT (F1,F2,F3,F4,F5) FROM F:\DB-Test\ASCIIData.txt

Mit dieser SQL bekomme ich "Syntaxfehler in der FROM-Klausel"

Vielleicht ist der Ansatz richtig,
aber woher weiß Access das die Werte in F1 - F5 geschrieben werden sollen?
Und woher weiß Access das die Daten mit einem # voneinander getrennt sind?

Folgende Ausgangssituation:
Ich habe ein ASCII-Datei (ASCIIData.txt) in dem folgende Datensätze stehen:
ABC#123a#234#345#456X
BCD#234b#345#456#567X
CDE#345c#456#567#678X
usw. usw
Die Datei hat keine Feldnamen.

Die Daten sollen in eine Access Datenbank, die wie folgt aufgebaut ist:
Tabellen-Name: Tabelle1 existiert bereits
FID = AutoWert (soll Access erstellen)
F1 = Text
F2 = Text
F3 = Text
F4 = Text
F5 = Text

Die Felder werden getrennt mit dem # Zeichen.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen
Detlev
[ VB-/VBA-Forum | Archiv 0413 | Archiv-Übersicht ]
 Antworten
VB6: VB6 / Syntax für SQL - Detlev2 29. September 2008 um 15:16:54
Re: VB6 / Syntax für SQL - Detlev Schubert 07. Oktober 2008 um 09:54:04

Zum Seitenanfang

Startseite | VB-/VBA-Tipps | Projekte | Tutorials | API-Referenz | Komponenten | Bücherecke | Gewinnspiele | VB-/VBA-Forum | DirectX | DirectX-Forum | VB.Net | VB.Net-Forum | Chat | Spielplatz | Links | Suchen | Stichwortverzeichnis | Feedback | Impressum